vorher             @     UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
Am 6. Juni 2005 morgens um 4.30 Uhr begann die Räumung der Yorck 59 in Berlin und dauerte sieben Stunden an. In mehreren Städten gab es Solidaritätsaktionen, in Berlin spontane Straßenblockaden, eine Hausbesetzung und eine Demonstration mit 2500 Menschen. Bilder der Räumung.
THEMA: Häuserkampf
ORT: Berlin
ZEIT: 6. Juni 2006
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv/ 6531 \
 

Yorck59 - ein Jahr nach der Räumung

Vor einem Jahr, am 6. Juni 2005, wurde das Hausprojekt Yorck59 geräumt, die ehemaligen BewohnerInnen sind weiterhin in Bewegung. Mit einer Demo zogen sie am Jahrestag, gemeinsam mit anderen Initiativen und gefährdeten Projekten, durch Kreuzberg und zur Yorck59. Das Haus steht bis heute leer. Der Eigentümer Marc Walter und sein Hausverwalter Gregor Marweld planen laut einem Exposé, das auf der Demo vorgestellt wurde, eine Luxus-Sanierung. "New Yorck Lofts" nennt sich das Ganze - Preis pro halbe Etage ca. 400.000 Euro. Eine erste Antwort auf diese Pläne bekam der Hausbesitzer schon vor einigen Tagen, AktivistInnen hatten die Frontfassade der Yorck59 mit Farbbeuteln eingedeckt.
Im besetzten Bethanien gibt es währenddessen Grund zu feiern. Am Morgen des 6. Juni wurden dem Bezirksamt 14.000 Unterschriften, mehr als doppelt soviel wie nötig, für ein Bürgerbegehren für die Zukunft des Bethaniens übergeben. 'Das Bethanien darf nicht verkauft werden, sondern soll als öffentliche Einrichtung für kulturelle und soziale Zwecke erhalten bleiben', fordert die Initiative. Und: 'Die Besetzer sollen im Haus bleiben, das Bezirksamt die Bewirtschaftung des Hauses einem gemeinnützigen Träger übergeben.' Zumindest für die Dauer des Bürgerbegehren müssen die Ex-Yorckies keine Räumung befürchten.



Wähle mit der Maus ein Dia aus
Fotos: Kurzbein/Umbruch-Bildarchiv
(weitere: wähle mit der Maus ein Dia)
(Foto: Kurzbein/Umbruch Bildarchiv #1246a) (Foto: Kurzbein/Umbruch Bildarchiv #1246b) (Foto: Kurzbein/Umbruch Bildarchiv #1246c) (Foto: Kurzbein/Umbruch Bildarchiv #1246g) (Foto: Kurzbein/Umbruch Bildarchiv #1246d) (Fischstäbchenattacke auf die (Plakat-)Gesichter von Marc Walter & Co. Foto: Kurzbein/Umbruch Bildarchiv #1246e) (Foto: Kurzbein/Umbruch Bildarchiv #1246f)

Weitere Informationen:


UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129