vorher                 @ UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Repression gegen KurdInnen
ORT: Berlin
ZEIT: 9. Juni 2014
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv/ 8492 \

"Überall ist Lice"

Am 07.06. eröffnete das türkische Militär das Feuer auf eine Friedensdemonstration der Dorfbevölkerung in der Region Lice in der nordkurdischen Provinz Diyarbakir. Dabei wurden die beiden Aktivisten Ramazan Baran und Baki Akdemir durch Schüsse getötet. Viele weitere Menschen wurden verletzt.
Dagegen fand am 9. Juni in Berlin-Kreuzberg eine Demonstration von mehreren hundert KurdInnen und deren UnterstützerInnen statt. Wie es bei Demonstrationen mit KurdInnen hierzulande mittlerweile üblich ist, wurde die Demo von einem Großaufgebot der Berliner Polizei begleitet. Bereits am Versammlungsort Kottbusser Tor wurden DemoteilnehmerInnen abgefilmt sowie Personalien von Menschen, die Öcalan-Abbildungen bei sich führten, aufgenommen. Die Demonstration selbst führte über die Skalitzer Straße und die Oranienstraße zum Oranienplatz. Zwischendurch wurde sie am Heinrichplatz von der Polizei gestoppt und die Teilnehmer*Innen aufgefordert, das Skandieren gewisser PKK-Parolen zu unterlassen. Am Endpunkt Oranienplatz verfolgten Polizisten eine kleine Gruppe abziehender TeilnehmerInnen und nahm einen Aktivisten fest. Daraufhin entstand ein Tumult, wobei mehrere KurdInnen versuchten, mittels Sitzblockade den Abtransport des Festgenommenen zu blockieren. Die Polizei reagierte mit dem Wegzerren der BlockierInnen und reichlich Einsatz von Pfefferspray.


 

Fotos: neuköllnbild
weitere 8 Fotos Fotogalerie im Flash-FormatWeiter

Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diashow (html-Version)
 

Weitere Informationen:


UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129