vorher         @         UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
 
THEMA: Pegida - Bärgida
ORT: Berlin
ZEIT: 24. August 2015
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv/ 4143\

No Bärgida

Geschützt durch massive Polizeikräfte konnte Bärgida am 24. August 2015 vom Hauptbahnhof durch das Regierungsviertel zum Brandenburger Tor gelangen. Doch der Aufmarsch trug Züge eines permanenten Spießrutenlaufs. Eine große Zahl Antifaschisten begleitete Bärgida lautstark. Mindestens zweimal kam es zu Blockadeversuchen. Kurz vor dem Brandenburger Tor wurde der Bärgida-Zug endgültig zum stehen gebracht und sah sich einer fast vollständigen Umzingelung durch nun sehr viele AntifaschistInnen ausgesetzt. Dies und die hereinbrechende Nacht zwang Bärgida zum Rückzug durch das dunkle und nun menschenleere Regierungsviertel.
.



Fotos: neuköllnbild
weitere 9 Fotos : Fotoserie im Flash-FormatWeiter

Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diaserie (html-Version)


Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129