vorher         @         UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
 
THEMA: Antifaschismus
ORT: Berlin
ZEIT: 07. März 2009
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv/ 4141 \

"Kein Thor Steinar Laden in Friedrichshain und nirgendwo"

Unter diesem Motto demonstrierten am 07. März 2009 rund 1500 Menschen gegen den am 28. Februar eröffneten Thor Steinar Laden „Tromsø“ in der Petersburger Straße 94. Die Marke «Thor Steinar» ist vor allem bei Neonazis beliebt. Schon bei der Eröffnung regte sich erster Protest von Anwohnern, Antifa-Gruppen und Gewerbetreibenden. 250 Menschen versammelten sich spontan vor dem Geschäft. Zwei Tage später ging trotz Polizeischutz eine der Schaufensterscheiben zu Bruch.
In Berlin gab es schon oft Proteste gegen Thor Steinar-Läden. Der Inhaber des "Tönsberg" in Mitte mußte nach einem Gerichtsentschluß im Oktober 2008 sein Geschäft in der Rosa-Luxemburg-Straße räumen. Zuvor war der Laden mehrmals farblich verschönert und entglast worden.

 

Fotos: Manfred Kraft/Umbruch Bildarchiv
weitere Fotos (8 Bilder): fotogalerieWeiter

Weitere Informationen:


UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129