vorher             @     UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Proteste gegen Umstrukturierung
ORT: Berlin
ZEIT: 27. März 2015
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 65 \

Allmende zwangsgeräumt

Das alternative Berliner Kulturzentrum Allmende ist am 27. März zwangsgeräumt worden. Rund 250 Menschen hatten am Morgen dagegen protestiert, etwa ebenso viele Polizeibeamte waren im Einsatz. Das Haus am Kottbusser Damm 25/26, in dem Allmende seit 2006 seine Vereinsräume hat, wurde bereits am Abend zuvor durch die Polizei komplett abgeriegelt, um einen geplanten Protest gegen die Räumung zu verhindern. Auch Vereinsmitgliedern wurde das Betreten des Hauses und der Vereinsräume verboten. Der Mietvertrag für das Zentrum war Ende 2013 ausgelaufen, eine Einigung mit dem Vermieter war gescheitert.

Bilder der Soli-Kundgebung am 18.10.2014 vor den Räumen Allmendes am Kottbusser Damm.
Weitere Infos auf der homepage von Allmende e.V.

 



Fotos: Oliver Feldhaus/Peter Homann/ heba
weitere 7 Fotos : fotogalerie im Flash-FormatWeiter

Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diashow (html-Version)



Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129