vorher           @       UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
  Startseite - Überblick über das Bildarchiv - antirassistisches Videofenster - Videos - Suche im Archiv
THEMA: Farbbeutel-Prozess
ORT: Bielefeld
ZEIT: 21. Dezember 2000
BILDMAPPE: / 5171 \
 

Es war einmal ein Farbbeutel...

Prozess gegen Samira am 21. Dezember 2000 in Bielefeld

Am 21.12.2000 fand der Farbbeutelprozess gegen Samira in Bielefeld statt (Fischer als Kriegsminister bekam während des Kosov@-Krieges einen Farbbeutel aufs Ohr, als er auf einem Parteitag der Grünen seine Kriegspolitik absegnen wollte). Siehe auch Interview mit Samira. Aus mehreren Städten in der BRD und sogar aus der Schweiz kamen Anti-KriegsaktivistInnen, um den Zusammenhang des Prozesses mit der Antikriegsbewegung deutlich zu machen. Es gab eine Demo und eine Denkmalenthüllung vor dem Prozess. In ihrer Prozesserklärung hat Samira die Verlogenheit kritisiert, nicht die Verantwortlichen für die Opfer des Krieges in der Bevölkerung und die Uranverseuchung des gesamten Landes anzuklagen. Samira ging es auch darum, die Zweiseitigkeit des Gut - Böse, Mann - Frau, Freund - Feinddenkens als Ausgangspunkt jeglicher Kriegslogik zu kritisieren. Samira wurde wegen des Farbbeutelwurfs verurteilt, Fischer und seine „Kumpel“ nicht. Mittlerweile sind beide Seiten in Revision gegangen. Durch die aktuelle Diskussion um den Natoeinsatz uranhaltiger Waffen während des Kosov@-Krieges bekommt der Prozess eine ganz neue Brisanz. Der militante Fischer wird allerdings nicht angeklagt. Die Staatsanwaltschaft will nicht die Ermordung und Uranvergiftung der Bevölkerung in Kosov@/Jugoslawien thematisieren.

 
Klicke auf das Fenster

Klicke auf das obenstehende Bild
und siehe ein Flash Video. (2'47 Min.)

*** Special Guest und Musik: Gloria Viagra ***

 



Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129