vorher       @           UMBRUCH - Bildarchiv folgendes Ereignis
Startseite - Überblick über das Bildarchiv - Suche im Archiv
THEMA: Flüchtlingsbewegung
ORT: Berlin
ZEIT: 15. Dezember 2013
BILDMAPPE: Ablage im Bildarchiv / 3423 \

"Oranienplatz bleibt – Henkel muss gehen!"

In einem lebhaften Demozug zogen am Sonntag, den 15. 12. 2013 rund 1.500 Menschen vom Flüchtlingscamp am Oranienplatz zum Amtssitz von Innensenator Henkel (CDU) nach Mitte. Der hatte eine Räumung des Camps für den kommenden Januar angedroht, falls der Bezirk die Zelte nicht bis zum 16. Dezember abbaut. Die Geflüchteten wollen den Oranienplatz als Basis ihres Protests gegen die deutsche Asylpolitik nicht aufgeben. Der Protest am Oranienplatz ist weiterhin nötig, um ihre drei grundlegenden Forderungen zu vertreten: Abschaffung der Residenzpflicht, keine Unterbringung in Isolationslagern und Stopp aller Abschiebungen.

 



Fotos: heba/neuköllnbild
weitere 18 Fotos Fotogalerie im Flash-FormatWeiter

Für alle, die kein Flash öffnen können, hier die Bilder als Diashow (html-Version)


Weitere Informationen:

UMBRUCH - Bildarchiv | Startseite | Überblick über das Bildarchiv | Themenbereiche | Events | Suche im Archiv | antirassistisches Videofenster | Videos |
UMBRUCH Bildarchiv
Lausitzer Straße 10
Aufgang B
D - 10999 Berlin

Tel: 030 - 612 30 37
ISDN: 030 - 61 28 08 38/39
post@umbruch-bildarchiv.de
http://www.umbruch-bildarchiv.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-17 Uhr
Verkehrsanbindungen:
[U] Görlitzer Bahnhof
[BUS] 129